Online-Training für die 2. Klasse AHS/HS

 

Die Nutzung des Internet bzw. von Infos aus dem Internet ist zweifellos eine reizvolle Sache. Voraussetzung für erfolgreiches Recherchieren der SchülerInnen im Netz ist aber das Herausbilden der Fähigkeit, gezielt nach Informationen zu suchen, Wichtiges von Unwichtigem zu trennen und die ausgewählten Informationen so zu strukturieren, dass sie von bleibendem Wert sind. Online-Training forciert stringentes Recherchieren und bildet eine wichtige Grundlage für die Weiterentwicklung der SchülerInnen. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass die Links hinsichtlich ihrer didaktischen Brauchbarkeit überprüft wurden.

Der Aufbau der Themen folgt der Struktur der Bestseller-Geschichtsbuchreihe "Durch die Vergangenheit zur Gegenwart" (erhältlich beim VERITAS-Verlag/Linz).

I. Einführung

  1. Was bedeutet Geschichte und Sozialkunde?

II. Urgeschichte

  1. Die Steinzeit
    1. Überleben in der Urgeschichte – die Altsteinzeit
    2. Die Jungsteinzeit – Zeit tiefgreifender Veränderungen
  2. Metallzeiten in Österreich
    1. Fortschritt durch Metalle – Kupfer- und Bronzezeit
    2. Eisen verdrängt Bronze – die Eisenzeit

III. Die Geschichte der frühen Hochkulturen

  1. Merkmale der frühen Hochkulturen – Beispiel Ägypten
    1. Die Geschichte der ägyptischen Hochkultur
    2. Götter, Tempel und Pyramiden
  2. Mesopotamien – Stadtstaaten und Großreiche
  3. Völker und Reiche vergingen – kulturelle Leistungen bleiben

IV. Antike

  1. Lebensraum Mittelmeer – die Geschichte der Griechen
    1. Was die Griechen gemeinsam hatten
    2. Athens Entwicklung zur Demokratie
    3. Die Kultur der Griechen
    4. Alexander „der Große“ und das Zeitalter des Hellenismus
  2. Lebensraum Mittelmeer – Die Geschichte der Römer
    1. Das antike Rom – die römische Republik
    2. Von der Republik zum Kaiserreich
    3. Sklaverei – Schicksal der Menschheit?
    4. Das Imperium Romanum und die Weltstadt Rom
    5. Österreich in der Römerzeit
    6. Das Christentum – eine neue Religion breitet sich aus
    7. Ein Reich geht unter – die Kultur der Antike besteht weiter

V. Mittelalter

  1. Das oströmische Reich und der Halbmond
  2. Das Reich der Franken
  3. Ritter, Kaiser und Papst
  4. Das Werden Österreichs
  5. Städtewesen im europäischen Mittelalter
    1. Die Wiederkehr der Stadt
    2. Die Stadt – Mittelpunkt von Handel, Bildung und Kultur
  6. Die Krise im Mittelalter – als vieles anders wurde